Hier erfahren Sie mehr über die Themen, die mir in meinen Coachings häufig begegnen und über die Methoden, die ich nutze, um meine Coachees zu begleiten.

Inhalte

Führungskompetenzen

Führungskräfte sind in der komplexen Wirtschaftswelt ständig gefordert Änderungen voranzutreiben und richtige Entscheidungen zu treffen. Sie müssen beweglich, flexibel und anpassungsfähig sein. Dabei helfen ihnen praxisorientierte Instrumente und Verfahren. Sie können lernen in jeder Situation effektives Verhalten zu zeigen und die Bandbreite ihrer Handlungsoptionen zu erhöhen. Mehr erfahren

Mitarbeitergespräche erfolgreich führen

Die Motivation und Förderung der Mitarbeiter gehören zu den wichtigsten Führungsaufgaben. Ein wichtiges Instrument zur Mitarbeiterführung ist das Mitarbeitergespräch. Bisherige Abweichungen vom gewünschten Verhalten sollen durch das Mitarbeitergespräch konstruktiv korrigiert werden. Es gleicht die Wünsche und Bedürfnisse der Mitarbeiter mit den Erwartungen der Führungskraft ab und führt durch Transparenz zu einer stabilen Beziehung. Mehr erfahren

Vom Kollegen zur Führungskraft

Die Herausforderung plötzlich eine neue Rolle einzunehmen fällt nicht jeder Persönlichkeit leicht. Es ist wichtig, Mitarbeiter intensiv auf ihre zukünftige Rolle vorzubereiten. Neue Strategien und die Aneignung von Führungskompetenzen schaffen Sicherheit in der neuen Rolle und bildet die Basis für eine offene und konstruktive Zusammenarbeit.

Präsentationsskills

Die Präsentation von Vorschlägen oder Ergebnissen entscheidet oftmals über den Erfolg und die weitere Durchführung von Projekten oder die Akzeptanz und Umsetzung von Konzepten. Dabei ist es wichtig Präsentationen zielgruppengerecht aufzubauen und sie wirkungsvoll zu präsentieren.

Entwickeln eines positiven Selbstwertgefühls

Für manche Menschen ist es hilfreich die Mechanismen des Selbstwertgefühls zu verstehen und zu praktizieren und dabei das berufliche Potential und die persönliche Grundlage des Selbstwertgefühls zu bekräftigen.

Effektive Meetings gestalten

In vielen Meetings wird wertvolle Arbeitszeit durch eine schlechte Vorbereitung und ungünstige Gestaltung verschwendet. Mit einigen Vorüberlegungen können Sie erreichen, dass in Ihren Meetings gute Ergebnisse erzielt werden.

Moderationstechniken

Erlernen Sie Moderationstechniken, das Führen von Gruppen und deren Anwendung. Durch Interventionen und das Erkennen von gruppendynamischen Prozessen können Sie Gruppenprozessen erfolgreiche begleiten.

Konfliktmanagement

Durch Werkzeuge und Modelle ist es möglich die Entstehung von Konflikten zu verstehen und relevante Konfliktansätze zu durchschauen.
Bei der Lösung von Konflikten helfen Ihnen dann Strategien zur Konfliktbearbeitung. Entscheidend ist die Analyse verschiedener Konfliktstile, emotionaler Zustände und damit verbundenes Verhalten.
 Mehr erfahren

Lösungsorientierte Kommunikation

Veränderung und Konflikt liegen eng beieinander – doch das muss nicht sein. Entscheidend ist, in der Kommunikation Prioritäten auszuhandeln. Dabei sind Fragen das zentrale Kommunikationswerkzeug: flexibel und klärend, weich oder hart. Die Stärkung der Fähigkeit, die verschiedensten Arten von Fragen in ihrem Nutzen einschätzen zu können hilft. So erlernen Sie, mit lösungsorientierten Methoden so umzugehen, dass Sie diese situationsgerecht und zielführend einsetzen können, um auch schwierige Gespräche sicher zu meistern.

Zeit- und Selbstmanagement

Lernen Sie die Methoden und Techniken kennen, die Ihnen helfen, Ihr Tagesgeschäft zu bewältigen und auch langfristige Pläne zu verwirklichen. Organisieren Sie Ihren Arbeitsplatz so, dass er Ihrer Arbeitsweise entspricht und Zeitfresser minimiert sind. Mehr erfahren

Resilienz

Resilienz ist die Fähigkeit, aufrecht und gesund zu bleiben, auch wenn die Rahmenbedingungen erschwert sind. Studien haben gezeigt, dass bestimmte Kontexte, Werte und Verhaltensweisen Resilienz unterstützen. Ziel ist es, gestärkt für das „Hier und Jetzt“ und die Zukunft mit einer guten Strategie aufgestellt zu sein. Mehr erfahren

Präventives Führen

Erlernen Sie die Definition und Ursachen von Burn-Out, um Sie bei Ihren Mitarbeitern zu erkennen. Durch das Verständnis von Suchtursachen und -verlauf können Sie im Rahmen Ihrer Möglichkeiten Ihre Mitarbeiter bei entsprechenden Problemen begleiten. Als Führungskraft sind in diesem Zusammenhang immer auch Haftungsfragen zu beachten. Mit dem konstruktiven Aufbau von Interventionsgesprächen fällt es Ihnen leichter entsprechende Mitarbeiter anzusprechen und zu leiten. Mehr erfahren

Methoden

Neurolinguistisches Programmieren

Menschen unterscheiden sich in der Art und Weise, wie sie bestimmte Situationen, sich selbst, andere Menschen, ihre Beziehungen, ihre berufliche Tätigkeit und den Alltag erleben. Je nachdem, wie wir uns und unsere Umwelt wahrnehmen, wie wir denken, fühlen und diese Gefühle bewerten, kann ein und dieselbe Situation als angenehm und wohltuend oder als schwierig und belastend erlebt werden. In diesem Sinne erschafft jeder einzelne Mensch seine eigene und einzigartige Realität.

Neuro-Linguistisches Programmieren, kurz: NLP, beschäftigt sich mit der Frage, welche Faktoren unser Erleben steuern und wie wir unsere Erfahrungen selbst hervorbringen. Neuro-Linguistisches Programmieren geht der Frage nach, wie Sprache und Kommunikation unser Denken und Handeln beeinflussen. Was sagen unsere Kommunikationsmuster über uns selbst aus und wie werden wir damit von anderen wahrgenommen? Neuro-Linguistisches Programmieren hilft, Kommunikationsprozesse besser zu verstehen, und trägt dazu bei, dass Kommunikation gelingt. Mehr erfahren

(Quelle: https://www.dvnlp.de/was-ist-nlp/methode/)

Moderationsmethoden

Die Moderationsmethode ist eine Mischung aus Planungs- und Visualisierungstechniken, aus Gruppendynamik und Gesprächsführung, aus Sozialpsychologie, Soziologie, Betriebs- und Organisationslehre. Durch die vielen verschiedenen Techniken der Moderationsmethode gelingt es, dass alle zu „Wort“ kommen, der rote Faden sowie der aktuelle Stand der Diskussion zu jeder Zeit für alle sichtbar ist.

Fragetechniken

Um effektiv Gespräche zu führen, ist es wichtig, viel über die Denk- und Sichtweisen aller an der Kommunikation Beteiligten zu erfahren. Dies geschieht durch eine Vielfalt von anregenden Fragen und unterschiedlichen Fragetechniken.

Kreativmethoden

Methoden zur Förderung von Kreativität und gezieltem Erzeugen neuer Ideen, um Visionen zu entwickeln oder Probleme zu lösen.

Design Thinking

Design Thinking ist ein Prozess, der durch iteratives Wiederholen von verschiedenen Phasen von einem Problem oder einer Aufgabenstellung zu einer Innovation führt. Mehr erfahren

Transaktionsanalyse

Die TA stellt theoretisch fundierte, sehr anschauliche, psychologisch lebensnahe Konzepte zur Verfügung, mit denen Menschen sich selbst und andere bezüglich ihrer erlebten Wirklichkeit reflektieren und verstehen können.

(Quelle: https://www.dgta.de/transaktionsanalyse/ta-eine-elegante-theorie/)

Persönlichkeitsprofile (persolog, Riemann Thomann, GPOP)

Das Geheimnis für den persönlichen und beruflichen Erfolg liegt darin, sich und andere besser zu verstehen. Persönlichkeits-Modelle ermöglichen eine zuverlässige Analyse des eigenen Verhaltens und öffnet die Augen für andere Verhaltensstile.

Das verbessert die Kommunikation, hilft Missverständnisse und Konflikte zu vermeiden und erlaubt eine gezielte Weiterentwicklung unserer Persönlichkeit. Mehr erfahren

(Quelle: http://www.persolog.de/themen/persoenlichkeit/)

Wingwave

Die wingwave-Methode ist ein Leistungs- und Emotions-Coaching, das für den Coachee spürbar und schnell in wenigen Sitzungen zum Abbau von Leistungsstress und zur Steigerung von Kreativität, Mentalfitness und Konfliktstabilität führt. Erreicht wird dieser Ressourcen-Effekt durch eine einfach erscheinende Grundintervention: das Erzeugen von “wachen” REM-Phasen (Rapid Eye Movement), welche wir Menschen sonst nur im nächtlichen Traumschlaf durchlaufen. Dabei führt der Coach mit schnellen Handbewegungen den Blick seiner Coachees horizontal hin und her.

Mit dem Myostatik-Test als besonders gut beforschtes Muskelfeedback-Instrument wird vorher das genaue Thema bestimmt und nachher die Wirksamkeit der Intervention überprüft. Mehr erfahren

(Quelle: https://wingwave.com/coaching/was-ist-wingwave.html)

Christiane Moston

An der Palmweide 55
44227 Dortmund
+49 231 9759620‬
christiane@mostoncoaching.de

Christiane Moston - Coaching für Familienunternehmen

An der Palmweide 55,
44227 Dortmund
Termine nach Vereinbarung